7. Spieltag 2. VL Damen

Für unsere Frauen ging es zum MSV Bautzen. Nach dem wir am letzten Spieltag die Damen aus Bautzen in der Tabelle überholen konnten, wollten wir dort den Abstand zu ihnen vergrößern. Mit 2 Siegen in Folge fuhren wir mit breiter Brust in Richtung Oberlausitz.
Ute und Sandra begannen den ersten Durchgang. Sandra, wie immer zuverlässig, erspielte mit 505 Kegel zwar weniger als ihre Gegenspielerin, die 507 erreichte, aber da sie 3 Satzpunkte holte, konnten wir uns über den Mannschaftspunkt freuen. Leider hat Ute in diesem Spiel wieder mit Schmerzen in den Knien zu kämpfen, so dass ein konzentriertes Kegeln nicht möglich war. Sie erreichte 468 Kegel und konnte den Mannschaftspunkt nicht erkämpfen.
Im zweiten Durchgang sollten nun Mandy und Nadja versuchen, das Ergebnis zu korrigieren. Nadja erlebte aber leider einen rabenschwarzen Tag, quälte sich zu 473 Kegel. Mandy ging es nicht viel besser, erreichte 495 Kegel. Damit konnten beide keine Punkte verbuchen.
Unsere Hoffnung lag nun bei Gritt und Jaqui. Leider musste Gritt verletzungsbedingt ab der 51. Kugel wegen Knieproblemen aufgeben. Für sie spielte Tina weiter, die ihre Sache aber richtig gut machte. Beide erreichten 509 Kegel, aber leider keinen Mannschaftspunkt. Jaqui spielte, wie immer konstant und erkämpfte für diesen Tag sehr gute 521 Kegel und damit einen Mannschaftspunkt.
Leider mussten wir uns mit 3068 : 2971 Kegel und 6 : 2 Punkten geschlagen geben. Die Frauen aus Bautzen verdrängen uns damit in der Tabelle wieder von Platz 2.

 
 

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/v080138/turbine/wp-content/themes/sport/inc/framework/footer.php on line 38